Die überwiegende Mehrheit der Nutzer nutzt SmartHomeNG auf einem Raspberry Pi. Dabei führt der Pi3 mit etwa 43% aller Nutzer direkt vor dem Pi 2 mit 23 % aller Nutzer. Der Pi 1 ist nur noch mit 10% der Nutzer vertreten.
Immerhin haben fast 15% eine virtuelle Maschine installiert unter der SmartHomeNG seinen Dienst verrichtet und 10% nutzen einen NUC von Intel.
Die restlichen Nutzer verwenden dann ODroid, BeagleBone, Docker Container, Banana Pi und sonstige Plattformen.
Stand dieser Nutzungsstatistik ist Mai 2018 mit über 160 Teilnehmern.

Kategorien: FAQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.