Feedback geben

Feedback zur Anwender- oder Entwickler-Dokumentation bitte als Kommentar zu dieser Seite geben. Beim Feedback bitte angeben, ob es sich auf die Anwender- oder Entwickler-Dokumentation bezieht.

               

Das Feedback wird dann nach und nach abgearbeitet und in die Dokumentation eingearbeitet. Bearbeitete Kommentare werden danach aus den Kommentaren gelöscht.

 

Noch einzuarbeitende Kommentare

Hinweis von heckmannju:

Hi, kannst du in die Installationsanleitung noch folgendes aufnehmen

sudo gpasswd –add smarthome dialout

oder das bestehende umd die Gruppe dailout erweitern.

sudo usermod -aG www-data,sudo,dailout smarthome Das braucht man damit der user auf tty geräte zugreifen kann. Wird von sehr vielen plugins benötigt die HW wie rs232 oder rs485 benötigen.


Hinweis von Johannes:

fehlende „Seite vor“ / „Seite zurück“

  • am Ende des Kapitels: knxd installieren fehlen die weiterleitenden Pfeile. Danke und Gruß, Johannes-> msinn: Die „Seite vor“ / „Seite zurück“ Pfeile werden von der Software Sphinx automatisch generiert. Mir ist nicht klar, wieso die Software die Pfeile auf der Seite unterschlägt. (17.12.17)

19 Kommentare

Onkel Andy · 30. Juli 2020 um 19:59

https://www.smarthomeng.de/user/logiken/objekteundmethoden_scheduler.html

Vielleicht bin ich da ganz am Holzweg, aber sollte es hier nicht logics.scheduler_trigger etc. heißen statt sh.scheduler.trigger? Spricht was dagegen, hier auch add und remove hinzuzunehmen? Und.. bei change auch noch, dass man sowohl next, als auch value aktualisieren kann..?

Kann das auch gerne selbst aktualisieren, wenn meine Annahmen passen.

Hendrik Friedel · 22. Mai 2020 um 12:01

https://smarthomeng.de/user/konfiguration/items/standard_attribute/autotimer.html

ich verstehe ein Beispiel nicht aus der Dokumentation
type: num
autotimer: sh.item.dauer() = 0
dauer:
initial_value: 45
wert:
initial_value: 1
setzt nach der in item.dauer angegebenen Dauer (hier initial 45 Sekunden) den Wert des Items auf in item.wert (hier initial mit 1 angegebenen)
Zwei Fragen dazu:
1) ist es wirklich ‚hardcoded‘, dass auf „wert“ gesetzt wird? Mich wundert die Wahl des deutschen Begriffes und die Festlegung darauf
ich hätte eher etwas erwartet wie
autotimer: sh.item.dauer()=sh.item.wert()

Martin Sinn · 11. Mai 2020 um 9:15

sh.self muss zu einem Fehler führen. Das geht nur bei relativer Referenzierung der Items, also sh..self. Das ist auf der Seite https://www.smarthomeng.de/user/konfiguration/items/attributes_relative_referenzen.html?highlight=self beschrieben.

Im blauen Block Nutzung im Zusammenhang mit Item-Attributen ist ein Fall beschrieben, bei dem man self benötigt, wo reine Punkte nicht funktionieren. Dazu gibt es erst eine Alternative, seit es die Properties gibt.

Da .self vermutlich genutzt wird, sollte es auch dokumentiert bleiben. Wir könnten höchstens zusätzlich einen Hinweis auf die Properties aufnehmen.

Onkel Andy · 11. Mai 2020 um 7:48

Leider kann man hier nicht auf Konversationen antworten.. Jedenfalls führt sh.self.irgendwas zu dem Fehler: Error “SmartHome‘ object has no attribute ’self“ while evaluating.

Braucht es das „.self“ überhaupt noch so wie hier im unteren blauen Rahmen beschrieben: https://www.smarthomeng.de/user/konfiguration/items/attributes_relative_referenzen.html?highlight=self
Diverse Tests und deine Antwort deuten darauf hin, dass das nur noch der Lesbarkeit halber relevant ist?

Onkel Andy · 11. Mai 2020 um 7:31

https://www.smarthomeng.de/user/konfiguration/logging_best_practices.html#erweitertes-logging-f%C3%BCr-die-plugin-entwicklung

Der Link „Erweitertes Logging für die Plugin Entwicklung“ funktioniert nicht, macht aber glaub eh wenig Sinn..?

Martin Sinn · 9. Mai 2020 um 8:41

Nein, sh mit folgenden 2 Punkten referenziert relativ. Dann würdest Du statt sh.self.prev_value() (sh, ein Punkt und self) sh..prev_value() schreiben, oder richtiger in der moderneren Form: sh..property.prev_value

Onkel Andy · 22. April 2020 um 7:48

http://smarthomeng.de/dev/user/konfiguration/items/attributes_relative_referenzen.html
könnte man hier zur Erläuterung von changed_by() auch die alternative Variante mit Properties anführen? also statt .self.changed_by() -> child.proptery.last_change_by ?

Onkel Andy · 22. April 2020 um 7:22

http://smarthomeng.de/dev/user/konfiguration/items/standard_attribute/eval.html
Direkt über dem untersten Bemerkungsfeld gibt es zwei Links zu „relative items“, wobei der zweite fälschlicherweise auf die Wiki Seite verlinkt. Im Bemerkungsfeld könnte man statt der Pipe besser eine korrekte yaml Liste angeben?

Onkel Andy · 20. April 2020 um 7:15

Bei der von Henfri angesprochenen Seite erkennt man nicht, dass es sich um eine Sample Seite haltet, zumal die Suche nach MQTT die Seite als 2. Ergebnis ausspuckt. Könnte man einfach alle MQTT durch „Sample“ ersetzen..?

Onkel Andy · 20. April 2020 um 7:13

Auf der Komplettanleitungsseite https://www.smarthomeng.de/dev/user/installation/komplettanleitung/02_smarthomeng.html könnte man zu Beginn der Seite darauf hinweisen, dass man als smarthome User eingeloggt sein muss bzw. mittels „su smarthome“ zu dem User wechseln muss. Bei Pythonpakete installieren und Smarthome starten könnte man auch nochmals beiläufig erwähnen, dass die Befehle als smarthome User auszuführen sind.

Martin Sinn · 15. April 2020 um 19:32

@henfri: Den Kommentar verstehe ich nicht. Die Seite die Du ansprichst ist das Sample Modul aus der Doku, die ein Beispiel gibt wie man ein Modul schreibt. Ich könnte höchstens jedes Vorkommen von mqtt durch sample ersetzen.

henfri · 15. April 2020 um 18:51

http:
module_name: mqtt
sollte mqtt: sein
https://www.smarthomeng.de/user/dev/sample_module/README.html?highlight=mqtt

Onkel Andy · 14. April 2020 um 17:59

Komplettinstallation:
https://www.smarthomeng.de/user/installation/komplettanleitung/08_shng_daemon.html

Bitte folgende zwei Zeilen unter „Service“ hinzufügen, damit ein automatisches Installieren der requirements nicht fehlschlägt:
WorkingDirectory=/usr/local/smarthome
TimeoutStartSec=900

Markus Artner · 1. Dezember 2019 um 20:15

Hallo

der Punkt „smartVISU installieren“

——————-
sudo apt-get install libawl-php php-curl php php-json php-xml php7.0-mbstring
sudo service apache2 restart
funktioniert so (nicht) mehr, da derzeit php7.3 aktuell ist und er 7.0 nicht mehr findet
funktionieren würde:

——————-
sudo apt-get install libawl-php php-curl php php-json php-xml php7.*-mbstring
sudo service apache2 restart

und beim Punkt „knxd installieren“

——————-
IP Schnittstelle: KNXD\_OPTS=“-e 0.0.1 -E 0.0.2:8 -c -b ipt:“
IP Router: KNXD\_OPTS=“-e 0.0.1 -E 0.0.2:8 -c -b ip:“
USB-Interface: Bitte Wiki zum knxd konsultieren.
sollte es glaube ich heißen

——————-
IP Schnittstelle: KNXD_OPTS=“-e 0.0.1 -E 0.0.2:8 -c -b ipt:“
IP Router: KNXD_OPTS=“-e 0.0.1 -E 0.0.2:8 -c -b ip:“
USB-Interface: Bitte Wiki zum knxd konsultieren.

Onkel Andy · 2. August 2019 um 23:07

Erst jetzt gesehen.. aber das Image kann man auch problemlos auf einen Stick „brutzeln“. Wie man den Raspi dann dazu bringt, von dort zu booten, hängt stark von der Version ab. Ist aber recht leicht zu googeln..

Marc René Frieß · 27. März 2019 um 8:09

Kann man auf den Stick das Image nicht genauso wie auf die Karte aufspielen?! Ansonsten bitte an den Ersteller des Images (Onkelandy?) wenden. Thx.

Wolfgang Schmitz · 26. März 2019 um 12:41

Nachdem der Raspberry ein beliebtes Produkt in der Gruppe ist, aber die Schwachstelle „SD-Karte“ hat, habe ich mich bei der letzten Version an die Auslagerung des Systems aud eine USB-Harddisk gewagt.
Im Netz gibt es eine Fülle von Anweisungen. Ich habe eine Zeit benötigt mit „Try und Error“ eine laufende Version zu erzeugen. Letztlich war es recht einfach, aber ich möchte es ungern wiederholen.

Meine Frage: Könnt Ihr bitte eine Hilfe zur Übernahme des SmarthomeNG-Images auf eine am PI angeschlossene USB-Platte/ Stick beisteuern?
Auf diesemUSB-Gerät könnten dann auch die Datenbank und sonstige Platzfresse ausgelagert werden.

Michael Jochum · 15. Dezember 2018 um 10:06

Betrifft: https://www.smarthomeng.de/developer/plugins/knx/README.html

Das Beispiel fuer den Parameter knx_poll funktionier nicht oder es ist ein Bug im Code:
window:
type: bool
knx_dpt: 1
knx_poll: 1/1/9 | 60

knx_poll sollte laut code (plugins/knx/__init__.py) eine yaml sequenz sein also entweder so:
window:
type: bool
knx_dpt: 1
knx_poll: [ 1/1/9, 60]
oder so:
window:
type: bool
knx_dpt: 1
knx_poll:
– 1/1/9
– 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.