Scheduler Methoden

sh.scheduler.trigger() / sh.trigger()

Diese globale Funktion triggert eine Logic durch die Angabe ihrers Namens.

sh.trigger(name [, by] [, source] [, value] [, dt])
  • name (die Angabe von ist Pflicht) defniert die zu triggernde Logik.
  • by Name der aufrufenden Logik
  • source der eigentliche Grund für das Auslösen der Logik
  • value Wert (des auslösenden Items)
  • dt datetime Objekt (berücksichtigt Zeitzone), welches die Trigger-Zeit bestimmt.

Bemerkung

Ab SmartHomeNG v1.4 darauf achten, dass eine Trennung der Namensräume für die Trigger stattgefunden hat. Wenn sh.trigger genutzt wird, muss dem Namen logics. vorangestellt werden.

sh.scheduler.change()

Diese Methode ändert einige Laufzeit Optionen der Logik.

sh.scheduler.change('alarmclock', active=False)

disabled die Logik ‘alarmclock’. Außer dem active Flag, ist es möglich cron und cycle zu ändern.