Berechnung des Wertes für icon.zenith

Ein besonderes Merkmal der smartVISU sind dynamisch erzeugte SVG Dateien, die über die „icon“-Widget-Bibliothek genutzt werden können. Eine häufige Frage dabei ist, wie sich das icon.zenith, dass den aktuellen Sonnenstand darstellt, von SmartHomeNG aus bedaten lässt. Zwar bietet SmartHomeNG unter lib/env/location.yaml eine ganze Reihe Default-Items mit Werten zum Sonnenstand an, Weiterlesen…

Entfernungsmessung auf Basis eines ESP32 und SmartHomeNG

ESP32 Mikrocontroller stellen eine günstige, relativ performante, WLAN- und Bluetooth-fähige Basis für Internet of Things (IoT) – Implementierungen bereit. Sie lassen sich zudem relativ einfach mit SmartHomeNG nutzen. Das hier vorgestellte Beispiel, das u.a. für die Überwachung des Füllstands einer Zisterne verwendet werden kann, ist auf Basis eines Espressif ESP32 Weiterlesen…

Integration von SteelSeries-Canvas in die smartVISU 2.9 (mit Daten des SMA_EM-Plugins)

Obwohl mit smartVISU 2.9 die Anzahl der direkt mitgelieferten Widgets deutlich steigt, so können in manchen Situationen die mitgelieferten Widgets nicht ausreichend sein. In diesem Kurz-Tutorial wird beschrieben, wie sich das Widget-Framework SteelSeries-Canvas (Beispiele) in die smartVISU 2.9 integrieren lässt. Dies wird am Beispiel einer „Bezug/Einspeisungs“-Anzeige mit Daten aus dem Weiterlesen…

Das Backend-Plugin

Das webbasierte SmartHomeNG Backend-Plugin bietet einen grundlegenden Überblick über eine laufende SmartHomeNG Instanz. Zudem stellt es die Möglichkeit bereit, bestehende Logiken weiterzuentwickeln, komplett neu zu erstellen und dynamisch zur Laufzeit neu zu laden. Der Support-Thread für das Backend-Plugin im knx-user-forum findet sich unter http://knx-user-forum.de/forum/supportforen/smarthome-py/959964-support-thread-f%C3%BCr-das-backend-plugin. Die automatisch generierte Dokumentation kann unter Weiterlesen…

SmartHomeNG on a Watch – Anbindung des Garmin ConnectIQ SSK an SmartHomeNG

Moderne Sportuhren der Firma Garmin sind mehr als nur ein Aufzeichnungsgerät für Laufstrecken. Neben vielzähligen Sensorwerten lässt sich auch mit überschaubarem Aufwand eine Anbindung an SmartHomeNG erreichen, so dass bspw. Temperaturwerte auf der Uhr dargestellt werden. Dieser Artikel beschreibt, wie man Itemwerte von SmartHomeNG als ConnectIQ App auf Garmin Sportuhren Weiterlesen…

Das Webservices-Plugin

Seit SmartHomeNG 1.4.x besteht die Möglichkeit, das Webservices Plugin zu nutzen. Das Webservices Plugin stellt zwei unterschiedliche Möglichkeiten bereit lesend (und schreibend) auf Items zuzugreifen: REST und das Simple Webservice Interface. Daneben verfügt das Webservices Plugin über eine webbasierte GUI, über die alle Items und die dazugehörigen Webservice-URLs angesehen werden Weiterlesen…

NGINX als ReverseProxy

Um einen sicheren Zugriff auf SmartHomeNG und die smartVISU von außen (ohne VPN) zu ermöglichen, empfiehlt es sich, die Software NGINX als ReverseProxy mit Basic Authentication oder Clientzertifikaten zu nutzen. Die Idee hinter einem ReverseProxy ist, dass man einen einzigen sicheren Eintrittspunkt in das Heimnetzwerk hat, ohne ein VPN nutzen Weiterlesen…

Database Plugin Guide für MySQL/MariaDB

Leitfaden zur Umstellung auf das Database Plugin in Kombination mit MySQL/MariaDB Motivation Das Database Plugin setzt auf einer Neuimplementierung der Datenbankanbindung auf, bei der nicht wie beim bisherigen SQLite Plugin alte Daten „aufgeräumt“ werden, sondern jeder Datensatz behalten wird. Dies kann zu sehr großen Datenbeständen führen, für die eine „echte“ Weiterlesen…